DIE KOLLEKTION

Die Küche ist ein Ort der magischen Umwandlung der Nahrung: zwischen Natürlichkeit und Kultur. In der Küche werden Rituale erfunden, Wünsche gestaltet und Gewohnheiten geschaffen. Die Arclinea-Kollektion ist eine Abfolge kompatibler Elemente, um tatsächliche und alltägliche Bedürfnisse zu gestalten, zu realisieren und erfolgreich zu lösen. Weil die Küche ein Ort sein soll, in dem das Kochen eine wahre Freude ist, der völlig individuell gestaltbar, mit innovativen Technologien und von einer über die Zeit hinaus aktuellen Kreativität ausgestattet ist. Von diesen Prinzipien ausgehend begleitet, interpretiert und nimmt Arclinea oft die großen Veränderungen und Entwicklungen in der Gesellschaft vorweg. Das Konzept einer Arclinea-Kollektion kann beschrieben werden durch: das Projekt, die Exklusiven Verarbeitungen, das themenübergreifende Programm.

 

DAS PROJEKT

 

Eine Küche zu entwerfen, bedeutet, auf empfindliche Themen mit einfachen und konkreten Tatsachen einzugehen, die allerdings von außerordentlicher Bedeutung sind, weil sie durch die ständige Wiederholung im Alltag verstärkt werden. Wenn die Organisation einer Küche im Wesentlichen eine Frage des gesunden Menschenverstands sein kann, wird das beste Designprojekt dasjenige sein, das man nicht sieht, von dem man aber die Intelligenz bei jeder Geste, bei jedem bescheidenen oder sublimen Moment der eigenen Kochkunst begreift (Architekt Antonio Citterio). 


DIE EXKLUSIVEN VERARBEITUNGEN

 

Exklusive Verarbeitungen, die das Ergebnis einer nie verlorengegangenen und durch ständige Forschung genährten handwerklichen Erfahrung sind, machen das Arclinea-Produkt einzigartig. Tradition und Professionalität verbinden sich mit der Technologie. Um dies zu sehen, genügt ein Besuch im Werk. Die manuelle Tätigkeit wechselt sich in den verschiedenen Phasen mit automatischen Bearbeitungen ab. Wie der Herstellungsprozess der Tür von Lignum et Lapis oder das Anbringen von Hand der Griffmulde von Italia, ein exklusives Arclinea-Patent.

DAS THEMENÜBERGREIFENDE PROGRAMM

 

Die Arclinea-Kollektion ist eine Abfolge exklusiver, themenübergreifender und differenzierender Elemente, die durch einen roten Faden verbunden sind: einzigartige erkennbare und unnachahmliche Lösungen. Jedes neue Produkt ergänzt und bereichert das vorherige, weil es neuen Nutzungskriterien und Anwendungszwecken entspricht. Räume, Funktionen, Geräte und Arbeitsflüsse sind durch eine gemeinsame „architektonische“ Matrix miteinander verbunden, durch die jedes entworfene Produkt und dessen Umsetzung in Wohnräumen dem Bedarf einer konkreten, alltäglichen, kreativen und geteilten Verwendung entspricht.

 

 

 

Top